Rahel-Varnhagen-Blog

,

Das Rahel-Varnhagen-Kolleg feiert sein 40-jähriges Bestehen

Am Montag, den 19. September von 14.00 bis 20.00 feiert das Rahel-Varnhagen-Kolleg sein 40-jähriges Schuljubiläum.

Eingeladen sind alle Freunde, Wegbegleiter*innen, ehemalige Kolleg*innen sowie ehemalige Studierende und alle Interessierten. Wir feiern gemeinsam mit einem vielfältigen Programm, das um 14.00 mit Grußworten seitens der Stadt Hagen und der BR Arnsberg beginnt. Danach wird die Theatergruppe ein Stück aufführen und Vertreter*innen des kommunalen Integrationszentrums der Stadt Hagen verleihen dem Studierendenausschuss und unserer Schule das Siegel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“.

Im Anschluss finden Aktionen der Studierenden statt: Von Highland-Spielen Schottlands bis hin zu einer Fotoausstellung zum Thema „Hagen“ gibt es ein buntes Programm, begleitet von kulinarischen Köstlichkeiten und kalten Getränken sowie einem Kuchen- und Kaffeebuffet.

Der Geschichtskurs von Herrn Arias zeigt zudem die Ausstellung „Hagener Opfer der NS-Militärjustiz“, die bereits einen Preis in Berlin gewonnen hat.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns besuchen. Im Namen des Rahel-Varnhagen-Kollegs

Christine Preuß

Schulleiterin