Rahel-Varnhagen-Blog

  • Abitur Wintersemester 2016/2017

Abitur Wintersemester 2016/2017

Ein langer, aber lohnender Weg – Abiturzeugnisse am Rahel-Varnhagen-Kolleg

Drei oder, wenn noch der notwendige Abschluss für den Besuch der Oberstufe fehlte, noch mehr Jahre haben sie daraufhin gearbeitet, nun gab es vor den Weihnachtsferien für dreizehn Studierende die Belohnung in Form des Abiturzeugnisses. Und die konnten sich sehen lassen, gab es doch mehrfach die begehrte „Eins“ vor dem Komma im Notendurchschnitt. Vielleicht hatte der eine oder andere selbst nicht so ganz geglaubt, durchzuhalten und den eigenen Ansprüchen gerecht zu werden, so klang es in den Reden zur feierlichen Übergabe an. Aber der Zusammenhalt unter den Studierenden und die flexiblen, individuellen Möglichkeiten des Lernens, die die Schule bietet, haben zum Erfolg geführt, der nun ausgelassen gefeiert werden konnte. Die Reife, die in den Abiturzeugnissen bestätigt wird, ist nicht nur Produkt von Prüfungsarbeiten, sondern über die gesamte Schulzeit durch das gemeinsame Erleben mit den Mitstudierenden gewachsen und geht über das reine Fachwissen hinaus, so formulierte es Frau Dr. Peters, die Stufenleiterin der Abendklasse.
Folgende Studierende erhielten ihre Zeugnisse: Arndt, Robin; Dickmann, Till; Hansen, David; Lotte, Laura; Schleif, Anna; Sieper, Marcel; Thiele, Felix Gunther; Ates, Özen; Broers, Melanie Dörthe; Kilci, Gülseren; Michalowicz, Jessica Yvonne; Werthmann, Marcus Christian.

Leave a Comment