Kosten

Kosten

Weiterbildungskollegs sind Einrichtungen des schulischen Zweiten Bildungsweges in Nordrhein-Westfalen. Das Weiterbildungskolleg (WbK) in Hagen umfasst die Bildungsgänge der Abendrealschule, des Abendgymnasiums und des Kollegs.

Das Rahel-Varnhagen-Kolleg ist eine Einrichtung in  öffentlicher Trägerschaft der Stadt Hagen, der Besuch des Rahel-Varnhagen-Kollegs ist gebührenfrei, abhängig nur vom Bildungsgang und den Voraussetzungen der Studierenden ist eine Unterstützung nach dem Bundes-Ausbildungsförderungsgesetz (BAföG) nach den gesetzlichen Vorgaben möglich.

BAföG – Förderungsmöglichkeiten

Anträge auf Förderung können in den folgenden Jahrgangsstufen gestellt werden:

  • Kolleg: erstes bis sechstes Semester
  • Abendgymnasium: viertes bis sechstes Semester
  • Abendgrealschule: drittes bis viertes Semester

 

Es können einzig Kosten als Eigenanteil zur Lernmittelfreiheit entstehen. Diese werden am Rahel-Varnhagen-Kolleg der Stadt Hagen nur einmalig in einem Semester, dem Startsemester, in Höhe von 25,- Euro erhoben.

 

Alle Info-Seiten zur Anmeldung: